Zinssätze/Preisindex

Verbraucherpreisindex

Kosten

Der Verbraucherpreisindex stellt die Entwicklung der Lebenshaltungskosten in Deutschland dar. Der Index wird beispielsweise zur Berechnung des Zugewinns im Falle der Ehescheidung herangezogen.

Bezugsgröße ist das Jahr 2005 = 100.

Verbraucherpreisindex 2012

Januar
111,5
Juli
112,9
Februar
112,3
August
113,3
März
112,6
September
April
112,8
Oktober
Mai
112,6
November
Juni
112,5
Dezember

Verbraucherpreisindex 2011

Januar
109,2
Juli
111,0
Februar
109,8
August
111,0
März
110,3
September
111,1
April
110,5
Oktober
111,1
Mai
110,5
November
111,1
Juni
110,6
Dezember
111,9

Verbraucherpreisindex 2010

Januar
107,1
Juli
108,4
Februar
107,5
August
108,4
März
108,0
September
108,3
April
107,9
Oktober
108,4
Mai
108,0
November
108,5
Juni
108,1
Dezember
109,6

Verbraucherpreisindex 2009

Januar
106,3
Juli
107,1
Februar
106,9
August
107,3
März
106,8
September
106,9
April
106,8
Oktober
107,0
Mai
106,7
November
106,9
Juni
107,1
Dezember
107,8

Verbraucherpreisindex 2008

Januar
105,3
Juli
107,6
Februar
105,8
August
107,3
März
106,3
September
107,2
April
106,1
Oktober
107,0
Mai
106,7
November
106,5
Juni
107,0
Dezember
106,8

Verbraucherpreisindex 2007

Januar
102,4
Juli
104,2
Februar
102,9
August
104,1
März
103,1
September
104,2
April
103,6
Oktober
104,5
Mai
103,6
November
105,0
Juni
103,6
Dezember
105,6

Verbraucherpreisindex 2006

Januar
100,7
Juli
102,1
Februar
101,1
August
101,9
März
101,1
September
101,5
April
101,5
Oktober
101,7
Mai
101,5
November
101,7
Juni
101,7
Dezember
102,4

Verbraucherpreisindex 2005

Januar
98,9
Juli
100,3
Februar
99,3
August
100,4
März
99,8
September
100,5
April
99,5
Oktober
100,6
Mai
99,7
November
100,2
Juni
99,8
Dezember
101,0

Verbraucherpreisindex 2004

Januar
97,5
Juli
98,7
Februar
97,7
August
98,9
März
98,0
September
98,6
April
98,3
Oktober
98,8
Mai
98,5
November
98,5
Juni
98,5
Dezember
99,6
nach obennach oben   |   zurückzur vorigen Seite

© 2019 Alexander Zehe – Rechtsanwalt
Letzte Aktualisierung: 01.01.2019